Papenburger Leuchtfeuer

Am 19. August 2017 wurde der Platz zwischen dem Rathaus mit der Brigg „Friederike“, dem Arkadenhaus und der Sankt Antonius-Kirche in eine Multimedia-Bühne verwandelt. „Leuchtfeuer“ ist eine Show, die klassische Musik mit Videoprojektionen, Lichtdesign, Schauspieldramaturgie und außergewöhnlichen Kostümen vereint. Die Reise durch Raum und Zeit, Licht und Farben, Dur und Moll wird gestartet von zwei jungen Tanzgruppen. Da durften natürlich auch die Damen der Hut Volée Gesellschaft nicht fehlen...

WhatsApp Image 2017-10-13 at 12.32.28(1)

WhatsApp Image 2017-10-13 at 12.32.28(2)

WhatsApp Image 2017-10-13 at 12.32.28

Schreibe einen Kommentar